• Maria

Diesen Sinn hat dein Leben auch ohne Baby!


Liebe Ladies!

Ihr wisst meine Arbeit findet auf der seelischen und geistigen Ebene statt und gerade auf diesen Ebenen finden sich andere Antworten wie in unserem Verstand. Sagt unser Verstand und unser Gefühl doch mein größtes Ziel ist Mama zu werden - die Sehnsucht ist oft so groß, dass nichts anderes im Leben mehr interessant scheint und uns tief berührt und uns richtig glücklich macht.

Ich kann das nur zu gut verstehen - ging es mir doch genauso. Ich habe jedoch auch durch meinen eigenen Lebensweg und den meiner Klientinnen herausgefunden, dass die Themen, die man vorher und in der Kinderwunschzeit hatte auch dann mit Kind nicht weg, sondern sogar meist noch präsenter sind.

Warum ist das so?

Das Ziel jeder Seele ist immer zu geben, das Leben zu genießen und dich weiterzuentwickeln.

Und der Seele an sich ist es dabei völlig egal, ob dies mit oder ohne Kind passiert.

Aber was ist damit gemeint?

GEBEN:

Was hast du zu geben?

Welche Begabung ist in dir, die du nach Außen bringen darfst und dich richtig erfüllt?

Was für ein Geschenk bist du für die Welt?

Was ist deine Berufung?

Bedenke dabei, dass Mama sein sehr sehr erfüllend sein kann aber nichts mit Berufung und deiner Gabe für die Welt zu tun hat!

Was würdest du machen, wenn du ganz viel Geld gewinnen würdest - was würdest du dann beruflich machen, wenn dir alle Möglichkeiten offen stehen? Diese Fragen bringen dich ganz oft weiter in Richtung deine Berufung.

Sei mutig und öffne dich für alle Möglichkeiten.

GENIESSEN:

Bist du in dir verankert, spürst dich und genießt zB dein wunderbar gesund zubereitetes Frühstück?

Bist du bewusst dankbar für die schönen Momente mit deinem Partner?

Erfreust du dich über die Schönheit der Natur und eines Sonnenunterganges?

Die Seele möchte Neues erleben und aufblühen - aufblühen wie eine Blume, die strahlt und das Leben feiert, denn das Glück liegt im bewussten genießen kleiner Dinge.

Warte nicht, denn derzeit hast du nur dieses eine Leben.

Ich wende mich jetzt wieder den schönen Dingen zu und genieße mein Leben.

WEITERENTWICKLUNG:

Was zeigt dir dein Leben auf?

Wo gibt es noch etwas zu lösen?

Nichts passiert ohne Grund, die Kunst ist es die Zeichen richtig zu verstehen, dir die Themen anzusehen und dich davon mit Leichtigkeit zu befreien.

Das schlimmste für die Seele ist Stillstand, dieser zeigt sich in ständiger innerer Anspannung, Unzufriedenheit und Demotivation.

Du bekommst permanent Aufgaben - Situationen im Leben geliefert, die oft sehr herausfordernd sind und die manchmal alles andere als leicht sind.

Frage dich immer wieder: Was kann ich aus dem Problem lernen?

Was ist das Gute an diesem Thema?

Es gibt nichts im Leben, was nicht auch etwas Gutes beinhaltet – die Kunst daran ist es dies herauszufinden und dich mit den Erkenntnissen weiterzuentwickeln.

Ich bin bereit mich der Welt zu zeigen und mein Licht scheinen zu lassen.

Nach meiner Totgeburt, dachte ich, ich könnte nie wieder richtig glücklich sein, die Leere war so groß … und dennoch habe ich nach der Annahme, dem Loslass- und Heilprozess und der Vergebung wieder zu meiner Stärke gefunden, welche nunmehr

größer dennje ist.

Was also war das Gute an meinem Schicksal? Dass ich jetzt Frauen auf ihrem Kinderwunschweg liebevoll dort abholen kann, wo sie stehen und ihnen mitfühlend zur Seite stehen darf und ich darin meine volle Erfüllung finde.


Ich weiß worauf es ankommt in dieser Zeit, was einem gut tut nach vorne zu schauen und wie man sich wieder Neuem und den Wundern, die uns immer umgeben, öffnen kann.

Lass dein Licht scheinen und zeige dich der Welt meine Liebe, denn du bist es dir wert.

Alles Liebe Maria

39 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen