• Maria

Urlaubszeit!!! Sei gut zu dir selbst denn dich selbst hast du immer dabei – auch im Urlaub 😊


Viele Frauen, MĂ€nner, Familien,
.fahren alleine oder gemeinsam auf Urlaub in der Hoffnung dort die schönste Zeit ihres Lebens oder zumindest des Jahres zu verbringen. Bedauerlicherweise sind dann sehr viele enttĂ€uscht, dass genau dann einiges schief lĂ€uft, 


.das Meer doch nicht so ist wie ersehnt sondern schrecklicherweise vereinzelte Quallen darin schwimmen, das Essen im Hotel zu wĂŒnschen ĂŒbrig lĂ€sst besser gesagt das GedrĂ€ngel manch anderer GĂ€ste einfach nervt und sich eine Zankerei nach dem anderen ergibt.

In der ersten Zeit des Urlaubes versuchen sich noch alle Reisenden zusammenzureißen, soll ja schließlich ein schöner Urlaub sein, doch desto mehr der Urlaub dem Ende neigt, umso unruhiger und aufwĂŒhlender wird er oft, denn aus Zankereien werden richtige Streits und das, obwohl er doch wirklich einfach nur schön und erholsam werden sollte und man sich vorgenommen hat jede Sekunde davon zu genießen.


Aber wieso ist das so?

Viele laufen vor ihren Problemen regelrecht davon und wollen sich im Urlaub mal eine Auszeit von all ihren Themen, die um Aufarbeitung ringen, nehmen

..das Ausblenden funktioniert eine Zeit lang ganz gut aber irgendwann fĂ€ngt es so an zu brodeln und frĂŒher oder spĂ€ter bricht der Vulkan in Form von Genervtheiten, Sticheleien und letztendlich ernsten Streits aus.

Und das ausgerechnet im Urlaub, in der Zeit wo man mal richtig abschalten wollte!!! Plötzlich ist eine tiefe Unruhe in dir, die aufgestauten Probleme, GefĂŒhle und Gedanken vermiesen dir den Tag.


Aber was kannst du tun damit du in deiner Kinderwunschzeit, die einer Berg- und Talfahrt gleicht, dennoch einen schönen Urlaub hast?


Hier sind einige Tipps fĂŒr dich:


- BeschĂ€ftige dich wirklich mit dir selbst (vor allem unterm Jahr und nicht/nur wĂ€hrend deines Urlaubes), sei gut zu dir, entdecke was dir gut tut und stehe dafĂŒr ein – nehme dich als Wichtigstes auf der Welt.


- Sprich Probleme, Ängste und Sorgen sofort an – entweder mit deinem Partner oder mit wem du glaubst der dir helfen kann und dir Erleichterung schaffen kann.


- Suche dir Hilfe damit dein Körper, deine Seele und dein Geist im Einklang sind, denn desto mehr du in deiner Mitte bist, umso weniger bringt dich etwas aus der Ruhe und du kannst dein Leben genießen. Wenn du mit dir im Einklang bist, dann vertraust du darauf, dass genau das Optimale fĂŒr dich zur richtigen Zeit passieren wird.


- Versuche in allem das Gute zu sehen und zu lernen, denn das Leben ist dazu da, um zu lernen und sich weiterzuentwickeln und das einzige was wirklich sicher ist, ist die VerĂ€nderung. Möchtest du es wirklich zulassen, dass dir die Quallen deinen Urlaub vermießen? Kannst du ĂŒber die drĂ€ngelnde Schlange, die alle um das Essen geiern nicht einfach schmunzeln und vielleicht stattdessen einmal wo anders in ein feines Lokal gehen und dort ein köstliches romantisches MenĂŒ genießen? - es liegt an dir und an deiner Sichtweise, das Beste aus allem zu machen :)


- Und habe wenn es geht vielleicht nicht ganz so viele Erwartungen.


Oft gibt es einfach viel zu viele Erwartungen an die gemeinsame Sommerzeit. Nein ein Urlaub muss nicht perfekt sein, es reicht wenn er einfach nur schön ist, mit Augenblicken, die wirklich genossen wurden und die in Erinnerung bleiben, denn Erinnerungen sind das Einzige was zĂ€hlt. Nur Erinnerungen zum Beispiel an ein wunderbares Geschmackserlebnis von einer feinen Fischplatte direkt am rauschenden Meer, an einen orange-roten Sonnenuntergang wĂ€hrend dich dein Liebster liebevoll in den Arm genommen hat, - oft Kleinigkeiten, die das Leben aber ausmachen und genau an diese Kleinigkeiten wirst du dich ein Leben lang zurĂŒckerinnern.


Ein Fleckerlteppich der immer lĂ€nger wird, desto mehr Jahre zu zĂ€hlst – dies ist eine schöne Metapher die mir einmal eine 86-JĂ€hrige weise Frau gesagt hat: Ihr Fleckerlteppich ist mittlerweile lange, viele unvergessliche Momente reihen Streifen an Streifen aneinander, die unvergesslichen Situationen sind eher die hellen und bunten Farben

.dazwischen befinden sich jedoch auch ein paar dunklere Streifen, die auch zu ihrem Leben gehören und genau diese unendlich vielen schönen Phasen und dazwischen die teilweise herausfordernden Lebensabschnitte haben sie zu dem gemacht was sie jetzt ist – eine starke glĂŒckliche Frau, die stolz ist auf ihr Leben und alles gelebt und erlebt hast was sie sich wĂŒnschte.


Meine lieben Frauen bitte investiert nicht in Hab und Gut sondern in Momente




 in Augenblicke, die unvergesslich sind und in Erinnerung bleiben <3


Alles Liebe

Maria



9 Ansichten

Kontakt

​

  • White Facebook Icon
Bayernstraße 1 b
5204 Straßwalchen
Tel: 0650/6206737