top of page
  • AutorenbildMaria

Warum ein Leitwort im Kinderwunsch mehr bringt wie ein Neujahrsvorsatz.


Meine lieben Kinderwunschfrauen!


Ein neues Jahr – ein neues Glück <3


Viele setzen sich für das neue Jahr Vorsätze, Vorsätze die ganz oft nicht eingehalten werden, was wiederum zu einer Demotivation führt.


Ich bin kein Fan von Vorsätzen, jedoch begeistert von einem Motivationswort.

Einem Wort, das dich auf Kurs hält, einem Wort das dir dein Ziel klar vor Augen hält, ein Gefühl, das dich immer näher zu deinem Baby bringt.

Oft sind es kleine Schritte mit großer Wirkung, denn veränderst du dein Innerstes, dann verändert sich auch nach und nach das Äußere.


Was ist dir das Allerwichtigste für das Jahr 2020 in Bezug auf deinen Kinderwunsch?

Was glaubst du könnte dir helfen, damit du positiv in das Jahr starten kannst?

Ist es vielleicht mehr:


VERTRAUEN


LOSLASSEN


SEELENFRIEDEN


SELBSTLIEBE


LEICHTIGKEIT


FRIEDEN


NÄHE


GESUNDHEIT


FRUCHTBARKEIT


GLÜCK


ZUVERSICHT


STÄRKE


GELASSENHEIT


WEIBLICHKEIT


GLAUBEN

…..

?????


Mach dieses Wort zu deinem Mantra (Leitwort) für 2020.

Schreibe es dir samt dem positiven Leitsatz auf – klebe es dir in dein Geldtäschchen, lies es dir gleich nach dem Aufwachen/vorm Einschlafen durch………..hole es dir immer wieder hervor, um dich kraftvoller, gelassener, stärker….zu fühlen.

Am Anfang kommt es dir vielleicht so vor, wie wenn du dir dies einreden würdest – aber das ist egal – dein Gehirn kann nicht unterscheiden, ob dies wirklich so ist oder ob du dich am Anfang einfach austrixt.


Spätestens nach 32 Tagen regelmäßiger positiver Fokussierung auf deine gewünschte Eigenschaft wirst du dieses Gefühl immer mehr spüren können, denn genau so lang braucht das Gehirn, um eine neue Gewohnheit/positive Formulierung im Unterbewusstsein abzuspeichern und ab da wird es leichter, ab da kannst du dieses Vertrauen/Loslassen/Frieden/….immer mehr fühlen, dein Körper wird stärker, wandelt sich und deine Angst/Ursprungsthema wird immer kleiner.


Hier ein paar Beispiele:


Ist dein größtes Problem zB die enorme Angst niemals schwanger zu werden, dein Baby wieder zu verlieren oder niemals Mama sein zu können? Dann wähle das Wort VERTRAUEN.


Positive Leitsätze dazu: Ich vertraue darauf, dass genau das Optimale für mich passiert und sich mein größter Wunsch zum perfekten Zeitpunkt erfüllen wird. Ich vertraue dem Fluss des Lebens. Ich vertraue darauf, dass die für uns bestimmte Babyseele den Weg zum für sie perfekten Zeitpunkt finden wird und wir alle unendlich glücklich sind. Ruhig und gelassen sehe ich der Zukunft entgegen. Ich bin voller Vorfreude und weiß, dass alles wunderbar für mich/uns ausgeht.



Ist dein größtes Thema vielleicht auf körperliche Ebene, dann wähle FRUCHTBARKEIT oder GESUNDHEIT.


Positive Leitsätze dazu: Ich bin fruchtbar und nähre mit Leichtigkeit mein Baby. Ich bin eine starke fruchtbare Frau und mein Baby wird sich wunderbar und gesund in mir entwickeln. Ich bin eine gesunde und kraftvolle Frau und bin jetzt bereit Mama zu sein.


Dies kann natürlich in jedem Lebensbereich angewendet werden : )


Gerne bin ich dir bei der Auflösung deiner herausfordernden Themen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene behilflich, denn ganz oft bewirkt das ganz speziell auf dich abgestimmte Heilprogramm wunderbare Erfolge.


Für das Jahr 2020 wünsche ich dir von Herzen ganz viel Zuversicht und Vertrauen in dich, deinen Körper und das Leben und denk immer daran „ ist es noch nicht gut, dann ist es nicht zu Ende“ <3


Alles Liebe

Maria




90 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hey ich bin Maria und nach meiner eigenen Kinderwunschzeit, und glaub mir das hat gedauert und meiner nunmehr 6-jährigen Erfahrung mit über 200 Kinderwunsch Frauen und 20-jährigen Erfahrung als Energetikerin weiß ich auf was es wirklich ankommt. 

Das sagen Teilnehmerinnen der letzten Heilreisen:

Karin, 42
IDurch die Heilreise habe ich es geschafft wieder Mut und Hoffnung zu bekommen, ich fühle mich nun stark und freue mich auf den nächsten Versuch. 

Claudia, 38

Normalerweise kann ich mit Energetik nicht so viel anfangen, wollte jedoch nichts unversucht lassen, da mein Wunsch Mama zu werden einfach riesig war und meine Cousine im Sommer bei ihr war und dann 1 Monat nachher schwanger wurde. Ihre Energiearbeit war sehr zu spüren für mich, manchmal kribbelte der ganze Körper oder an bestimmten Stellen wurde es ganz warm. Jetzt ist Anfang Februar und ich darf berichten, dass ich in der 13. SSW bin - Maria ich bin dir unendlich dankbar - danke für deine tolle einzigartige Arbeit.


Claudia, 38

Ich war bereits bei 2 Heilreisen dabei und merke jedes mal eine große Veränderung. Beim ersten Mal fühlte ich mich danach einfach viel stärker und mein Bauch wurde wärmer. Bei der zweiten Heilreise stand ich kurz vor einem Versuch in der Kinderwunsch Klinik und ich fühlte mich ausgeliefert und verloren. Durch die Heilreise konnte ich noch viele Hindernisse loslassen. Danach machte Maria noch eine Gebärmutter Regeneration und erneuerte auf der Zellebene meinen Unterleib. Im Nachhinein kann ich sagen, dass mir die Heilreise all das ermögicht hat tiefer zu schauen. Ich habe gerade wieder einen Versuch in der Kinderwunsch Klinik gestartet und halte einen eindeutigen positiven Schwangerschaftstest in den Händen. 

bottom of page